Kinderbücher

Theresa Berg

Miro

Kleiner Drache ganz groß

Miro dürfte wohl der kleinste Drachen in Drakonia sein. Auf alle Fälle ist er aber der ängstlichste. Er hat vor allem Angst: vor Wasser, vor großen Tieren und selbst vor seinem eigenen Schatten. Doch will soll er ein richtiger Drache werden, wenn er seine Angst nicht überwindet?

Zu Amazon

 

Monja Carnot

Die Adler

Eine entzückende, fantastische Geschichte rund um ein Adlerpaar, das ein verwaistes Flamingo-Ei ausbrütet und gemeinsam mit den eigenen Jungen aus den Schweizer Bergen in das ferne Afrika reist, um die junge Flamingodame zu ihrem Vater zu bringen. Die Geschichte rankt sich um eine Herde heimatloser Flamingos, die aus einem abgebrannten Zoo in der Schweiz flüchten, um zu ihren Artgenossen am Fuße des Kilimandscharos zu gelangen. Eine abenteuerliche Reise beginnt, doch mit Hilfe und Anleitung von Adler, Pelikan und Co. sowie dem wilden Kamel Fynn trotzen sie allen Gefahren, denen sie in den Bergen, über dem Meer oder in der Wüste begegnen.

Zu Amazon

 

Birgit Fabich

Mimi und der große Brand

Mimi lebt mit ihren Eltern und ihrem Bruder Tim in einer kleinen Stadt. Endlich ist Mimi sechs Jahre alt und kommt in die Schule. Sie kann es kaum erwarten, schreiben und lesen zu lernen. Durch ihren Kopf fliegen viele spannende Geschichten – in diesem Buch geht es um die Feuersbrunst im Jahre 1666, die ganz London vernichtete.

Die Illustrationen hat tabskarab in schwarzweiß gemalt, sie bieten für kleine und große Künstler genügend Freiraum für die eigene Fantasie – beim Ausmalen.

www.birgitfabich.de
www.Blix-derneueSelbstverlag.de

Zu Amazon

 

Ute Hertfelder

Der Drache, der vom Himmel fiel

Der Drache Gunter ist unglücklich. Um das Herz der schönen Drachenprinzessin Keola zu erobern, muss er beim großen Drachenfest die spannendste Geschichte erzählen.»Flieg doch einfach übers Meer in das Land, von dem viele Geschichten erzählen«, rät ihm sein Freund, der Löwe Leonard.Gunter nimmt all seinen Mut zusammen und macht sich auf eine Reise, die ihn bis nach Isny führt …

Zu Amazon

 

Barbara Hoffmann

Was ist los im Regenfass?

Die kleine Maus sucht ein Zuhause. Da kommt ihr das alte Regenfass gerade recht. Sie bereitet sich ein kuscheliges Blätterbett in ihm. Das Eichhörnchen, der Frosch, der Igel, der Hase schlüpfen auch ins Regenfass. Die kleine neugierige Amsel quetscht sich als Letzte hinein. Eng zusammengedrängt kann niemand so richtig einschlafen.

Doch da haben die Tiere eine Idee: Sie erzählen sich die schönsten Geschichten, an die sie sich erinnern können.

Zu Amazon

 

Eine Reise ins Geschichtenland

Fantasievolle, spannende Kurzgeschichten Vom Streiten und Versöhnen Von Hexen, Krokodilen, der Hundebande, von der Gespensternacht und vieles mehr.

Zu Amazon

 

Judith Le Huray

Hannahs Nachtgeschichten

9 Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen

Die sechsjährige Hannah ist eine ganz normale, aber mutige Erstklässlerin. Sie wohnt mit ihrer fünfjährigen lebhaften Schwester und ihren Eltern in einem Vorort. Nachts erlebt sie einige aufregende Abenteuer.

Zu Amazon

 

Hannahs kunterbunte Geschichten

11 Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen

Hannah ist sieben Jahre alt und ein ganz normales, aber mutiges Mädchen. Ihre fünfjährige Schwester Lea ist manchmal ein kleiner Tollpatsch.

Hannah erlebt viele spannende Abenteuer. So lernt sie eine Hexe kennen, begegnet einem Vampir, muss mit gefährlichen Tieren und Verfolgern fertig werden oder nach einem Schatz tauchen.

Zu Amazon

 

Britta John

Santa kommt!

Geschichten vom Weihnachtsmann, den Elfen und Rentieren

Warum der Weihnachtsmann niemals etwas anderes als eine rote Jacke trägt, wie Mrs. Claus so manche Wogen am Nordpol glättet und wie Rentiere das Fliegen lernen – die Geschichten von Santa, den Elfen und Rentieren entführen uns an den Nordpol. Dort wohnt der Weihnachtsmann mit seiner Frau, und natürlich dreht sich alles nur um eins: Weihnachten.

Was »Team Santa« bei den Vorbereitungen zum Fest und der Auslieferung der Geschenke so alles passieren kann, verraten die amüsanten Kurzgeschichten, die Erwachsene wie Kinder auf das Weihnachtsfest einstimmen sollen.

Zu Amazon

 

S. M. Jones

Balthasar und seine Lomo träumen vom Abenteuer

Ein neuer Tag im Morgenstern Zoo. Die Affen schreien, die Pinguine watscheln im Kreis und das kleine, blaue Nilpferd Balthasar kuschelt sich an seine Mama. Das ist der Beginn einer besonderen Abenteuerreise eines kleinen Nilpferds.

Balthasar steht für die großen Träume unserer Kleinsten. Kinder malen, spielen und singen von ihrer eigenen Traumwelt. Und manchmal, wenn die Wünsche unerreichbar erscheinen, werden Träume erfüllt. In dieser kleinen Geschichte, bekommt Balthasar Hilfe von seinen wunderbaren Freunden.

zu Amazon

 

Claus Kretzschmar

Kampf der Krabbler

Die Stunde des Hirschkäfers

In einem entlegenen Biotop geschieht Merkwürdiges: Ein Tier nach dem anderen stirbt. Nicht einmal den Käfern gelingt es, zu überleben. Bis ein kleiner Junge, der dem tristen Alltags seines Internats entflohen ist, eine Entdeckung macht … und mitten in die mörderischen Auseinandersetzungen sich bekriegender Insektengruppen gerät.

Zu Amazon

 

Marika Krücken

Flups & Flaps auf abenteuerlichen Wegen

Wie fühlt es sich an, wenn man nicht so aussieht wie alle anderen? Eine Geschichte vom Anderssein, von Akzeptanz und einem weißen Eichhörnchen, das einfach nur anders aussieht als seine Artgenossen rundherum. Flaps soll seine kleine Schwester Flups suchen. Als er sie endlich gefunden hat, erleben die beiden Eichhörnchen viele Abenteuer im Wald und in der großen Stadt. Im Supermarkt geraten sie sogar in eine Mausefalle.

Wie sie wieder nach Hause kommen, erzählt dieses spannende Buch für Kinder ab 4 Jahre.

Zu Amazon

 

Udo Luh

Huxlifuxli und der Schatz der Schauerburg

Huxlifuxli und der Schatz der Schauerburg Eine schauerlich lustige Geschichte um zwei kleine Gespenster, die mit ihren Eltern auf einem baufälligen Schloss wohnen, in dem ein sagenhafter Schatz versteckt sein soll. Zusammen mit dem klugen Raben Nikodemus erleben sie ein aufregend gruseliges Abenteuer, das ihnen viel Tapferkeit und Ideenreichtum abverlangt. Vor allem die Begegnung mit dem mysteriösen Knochenmann wird für sie zur Mutprobe. Ein wundervoll illustriertes Vorlesebuch für Kinder ab 6 Jahren oder für junge Leser ab 8 Jahren.

Zu Amazon

 

Steffi Mayer-Teegen

Osterblüten

Der Osterhase ist pleite und es gibt keine Eier. Der Weihnachtsmann schuldet dem Osterhasen einen Gefallen. Die Menschen wollen keine Süßigkeiten – und die Hühner keine Eier legen. Auch der Hase friert im Schnee und ein kleiner Wurm kann mit seiner Neugier alles in Frage stellen …

Etwas andere Geschichten zur Osterzeit, liebevoll illustriert von Steffi Mayer-Teegen, Grafikerin aus Hamburg.

Zu Amazon

 

Himmelsflocken

Lissi versetzt mit ihrem Wunsch ein Kaufhaus in helle Aufregung. Ein Hase schenkt das Liebste weg, das er hat. Weil ein Engel in der Schule nicht aufgepasst hat, hilft ihm eine Schneeflocke. Und der Osterhase springt für den Weihnachtsmann ein.

Diesen himmlischen Veränderungen kommen sogar Petrus und die Himmelshühner nach, und obwohl Madyra überhaupt keine Lust hat, ein Stück Himmel zu schenken, versetzt er eine ganze Gemeinde ins Staunen.

Zu Amazon

 

Thorsten Schatz

Pirato-Papagei und die wundersame Insel

Papageien können sprechen – das ist nichts Neues. Aber Pirato-Papagei kann mehr! Er versteht die Sprache der Tiere und Menschen. Als er gefangen wird und verkauft werden soll, kann er entkommen und flieht mit Käpt’n Karacho und den Seeräubern der Wilden Welle auf eine unbekannte Insel. Dort leben wundersame Tiere, die ein magisches Geheimnis hüten. Aber das Paradies wird von Tierfängern bedroht.

Können Pirato-Papagei und seine Freunde die Tiere retten?

Zu Amazon

 

Renate Totzke-Israel

Die Gramusel im See

Die Gramusel sind sonderbare Wesen: kleine und flink, ähneln sie den Menschen, sind jedoch keine Menschen. Sie können und wissen sehr viel mehr als Menschen.

Tintengramusel I, Tintengramusel II, Schokoladengramusel, Gramummsel und Brillengramusel leben zusammen mit ihrer Katze Frieda in der großen Stadt Berlime. Gemeinsam unternehmen sie einen abenteuerlichen Ausflug mit dem Schiff auf dem Tiefen See, der seinen Namen zu recht trägt. Mit ihrem Schiff gelangen sie fast bis zum Erdmittelpunkt.

Zu Amazon

 

Traute Lütje

Lauren rettet Terantular

Lauren ist mit fünf Jahren ein sehr plietsches Kerlchen. Tiere liebt er über alles und nimmt seine Umwelt mit wachen Sinnen wahr. Dem Freund Hubertus stellt er seine neueste tierische Freundin vor, von der er sehr fasziniert ist: Eine Spinne, die Lauren auf den Namen TERANTULAR tauft.

Zu Amazon

 

Olivia Lymkopp

Winifreds letzte Warze

Das darf doch nicht wahr sein: Winifred, die Zwölf-Warzen-Hexe, verliert eine Warze nach der anderen aus ihrem Gesicht. Dass sich dadurch nur ihr Antlitz verschandelt, wäre nicht so schlimm, aber mit jeder verlorenen Warze verliert sie auch ein wenig von ihrer Hexenkraft.

Zu Amazon

 

Dirk Paulsen

Tipsi und Fips

Große Freundschaft auf kleinen Pfoten

Die Feldmaus Tipsi lebt in einem kleinen Dorf am Meer. Weil sie besonders intelligent ist, hat sie von den Menschen sogar Sprechen gelernt – doch nicht zuletzt dieser Umstand bringt sie wiederholt in Lebensgefahr. In höchster Not rettet der Mäuserich Fips ihr das Leben und die beiden Mäuse werden enge Freunde.

Zu Amazon

 

Christian Peitz

Der Märchenprinz im Märchenwald hört einen Schuss, der gar nicht knallt.

Märchen aus Lugabugien

Die zwölf Märchen entführen Kinder und Erwachsene in dunkle Märchenwälder und prächtige Märchenschlösser, in denen nicht alles so ist, wie man es vielleicht erwartet. Ergänzt wird die Sammlung durch die märchenhafte »Drachenballade«.

Zu Amazon

 

Eselsohr und Hahnenkamm

Neue Märchen aus Lugabugien

Zehn neue Märchen von Christian Peitz haben sich in diesem Buch versammelt und erzählen ungewöhnliche Geschichten: von einer Meerjungfrau in einer Badewanne; von einem Prinzen ohne Schloss; von zwei Brüdern, die durch einen Fluch bedingt mit Eselsohren und Hahnenkamm durch die Welt gehen; von einem bösen Zauberer, dem es nicht gelingen will, ein Kaninchen aus dem Hut zu zaubern; von einer Prinzessin, deren Schönheit Männer erröten lässt; von einem Prinzen, der mit einer langen Nase gestraft ist; von einem Däumling, der in den Kampf gegen einen Drachen zieht, und vieles mehr.

Zu Amazon

 

Dornröschen

Ein altes Märchen neu erzählt

»Dornröschen«“ gehört zu den weltweit bekanntesten und beliebtesten Märchen. Christian Peitz, bekannt aus dem RBB Kulturradio, hat die Geschichte neu erzählt. Seine zeitgemäße, aber niemals flapsige Sprache macht aus »Dornröschen« ein völlig neues Lese- und Vorlesevergnügen, das mit Wortwitz und Fantasie Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu unterhalten versteht.

Mit »Rosdörnchen« stellt er im zweiten Märchen eine Prinzessin vor, die Dornröschens unsympathische Zwillingsschwester sein könnte, und ihre Geschichte ist ebenso verdreht wie ihr Name.

Angereichert wird das Buch durch Hintergrundinformationen zur Geschichte des Dornröschchen-Stoffes und durch die entsprechenden Märchentexte der Brüder Grimm, Charles Perraults und Giambattista Basiles.

Zu Amazon

 

Matthias W. Seidel

Ferien auf Holmsland Klit (Teil 1)

Nora ist verzweifelt. Sie hat plötzlich Neurodermitis bekommen und darf nicht mehr in den Süden fahren. Stattdessen muss sie mit ihren Eltern an die Nordsee, nach Holmsland Klit in Dänemark. Nora ist davon überzeugt, dass dies der schrecklichste Urlaub ihres Lebens wird, bis sie unversehens neue Freunde findet.

Zu Amazon

 

Abenteuer auf Holmsland Klit (Teil 2)

Das Dänemarkabenteuer geht weiter! Auch in diesem Sommer treffen sich die Strandpiraten auf Holmsland Klit. Noch ehe die Freunde sich Gedanken über die diesjährigen Ferien machen müssen, stecken sie auch schon mitten drin in einem spannenden Abenteuer: Tom bekommt einen geheimnisvollen Brief und wird von einem unheimlichen Fremden verfolgt. Anne und Otto werden bestohlen, und plötzlich sind die Strandpiraten zu siebt. Als dann Opa Alfred spurlos verschwindet, wird es höchste Zeit einzugreifen …

Zu Amazon

 

Grit Steinweller

Das kleine Möhrschweinchen

Das kleine Möhrschweinchen sieht anders aus als seine Mitbewohner, die Meerschweinchen. Ihm wachsen anstelle von Ohren rote Möhren am Kopf. Als es die Hänseleien der Meerschweinchen nicht mehr erträgt, zieht es in die Welt hinaus. Auf seiner Wanderung begegnen ihm andere Tiere, denen es dank seiner Möhrchen-Ohren helfen kann.

Zum Vorlesen und Selberlesen mit vielen farbigen Bildern und Ausmalbildern.

Zu Amazon

 

Doris Thomas

Narli gibt nicht auf

Der farbenprächtige Gecko Narli lebt mit seiner Freundin Sira zwischen den Steinen einer Mauer. Eines Tages legt sich ein Schatten über die Echsen. Narli kann gerade noch fliehen. Sira hingegen wird in einem Karton gefangen. Narli versucht verzweifelt, sich am Karton festzuhalten. Doch er kann sich nicht lange halten und fällt mitten in der Stadt ins Gras. Hier lauern viele Gefahren. Zum Glück bietet der Hund Max seine Hilfe an. Werden sie Sira finden und befreien können?

Zu Amazon

 

Peter Völker

Alli lebt!

Die alltäglichen Abenteuer eines kleinen Alligators

Opa Peetchen bringt den Enkeln Mia, Malin und Jona ein Haustier vom Fluss mit. Aber nicht irgendeins! Es ist der sprechende, Männchen machende und nicht nur Kinder nicht beißende Alligator Alli, der frischen Wind in die Kinderstube bringt und für so manche Überraschung sorgt.

Zu Amazon

 

Zum Seitenanfang